Unabhängige Initiative von Architekten und Kulturschaffenden

„Die Stadt gehört uns allen“

Der Stopp ist unser Anfang

 

 

Wann

Stadtspaziergänge

Im Rahmen von monatlichen Stadtspaziergängen laden wir euch ein auf die besonderen Qualitäten und Charakteristiken von Bregenz aufmerksam zu werden und gemeinsam Stadt zu erleben. Wir wollen unterschiedliche Blickwinkel eröffnen und Sensibilität für den Stadtraum entwickeln. Jeder Termin wird von jeweils einem anderen Architekten individuell begleitet.

Dauer ca. 45 Minuten, ohne Anmeldung

 

Stadtspaziergang 14

Samstag 01.07.2017, mit Thomas D. Trummer

10 Uhr beim Sparkassenplatz

 

Bregenz sieht sich als Kulturstadt – wie sieht das ein Kulturmanager?

 

Der Direktor des Kunsthauses Bregenz, Thomas D. Trummer führt den 14. Stadtspaziergang durch die Innenstadt. Die Stadtspaziergänge versuchen den Blick auf spezielle Themen und Inhalte der Stadt zu lenken.

 

 

 

Stadtimpulse

Die Initiative See und Stadt und Bregenz rückt den öffentlichen Raum ins Zentrum eines breiten Diskurses um Stadtgestalt und Stadtplanung. Ab Januar 2017 bietet die Initiative eine monatliche Vortragsreihe im Vorarlberg Museum an, die vorbildgebende Projekte und inspirierende Zugangsweisen zum öffentlichen Raum vorstellt.

 

Nach der Sommerpause setzen wir unsere monatliche Reihe mit den Schwerpunkten „Handel“ und „Mobilität“ fort. Termine: Mittwoch, 13. September; Mittwoch, 4. Oktober; Mittwoch, 29. November; Mittwoch, 13. Dezember

 

 

 

Informationen und Videos zu den bisherigen Veranstaltungen gibts hier >>